Die Profis | Internet & Netzwerke
Die Profis | Internet & Netzwerke

ownCloud - Daten in der eigenen Cloud

am 6.10.2015 kippte der Europäische Gerichtshof das Safe Harbor Abkommen mit den USA.  Für deutsche Unternehmen ist es deshalb wichtig zu prüfen, ob personenbezogene Daten auf Servern in den USA gespeichert werden.  Als interessante Alternative bietet sich die Opensource-Software ownCloud an. Die Software ist mittlerweile ausgereift und bietet alle relevanten Funktionen zum Abspeichern und Teilen von Daten in der Cloud. Ihr Vorteil: Sie bleiben Herr der eigenen Daten.

Der Zugriff auf die Daten sollte selbstverständlich durch geeignete und aktuelle Verschlüsselungsverfahren erfolgen. Wichtig dabei ist, das nicht nur der Datentransport verschlüsselt erfolgt, sondern auch die Speicherung der Daten auf den Servern. Der Schlüssel für den Zugriff auf die Daten sollte nur dem Eigentümer/Benutzern des Systems bekannt sein. Damit bleibt man der Herr seiner Daten.

Das Hosting der ownCloud Server kann von Providern oder sachkundigen Mitarbeitern durchgeführt werden. Insbesondere auf die Themen Sicherung und Wartung sollte konzeptionell geachtet werden. So müssen Betriebssysteme und ownCloud Software regelmäßig mit Updates versorgt werden – dies ist regelmäßig zu überwachen und sicherzustellen.

Die ownCloud Software bietet weiterhin die Möglichkeit, Daten über Client Programme auf dem PC stets mit der Cloud zu synchronisieren. Diese Software wird für Windows, Mac und Linux Systeme angeboten. Weiterhin gibt es Apps für Android und IOS Geräte, so das der Zugriff auch über Mobil Devices möglich ist. Der Austausch einzelner Dateien - auch großer Datenmengen (per Link via E-Mail) ist auch externen Benutzern bei Bedarf möglich. Dateien werden dann im Einzelfall für einen gewissen Zeitraum zum Download bereitgestellt. Der Austausch von Kalenderdaten, Kontaktdaten und anderen Daten wie Bildern ist damit möglich.

Fazit: Wenn Daten in der Cloud bereitgestellt werden müssen, dann bietet ownCloud eine interessante Alternative für die Datenspeicherung und Austausch. Serverstandort in Deutschland wird empfohlen. Weitere Informationen: owncloud.org  

Sie möchten Ihre Daten auch sicher in der eigenen Cloud verwalten? Dann kontaktieren Sie uns, wir haben die passenen Lösungen für Sie und Ihre Daten.